15:25 Uhr | 20.10.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
CDUPlus


Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
22.07.2018
Sonntag
11:00 Uhr
Jazz-Matinee

Treffpunkt:
Spanferkelhof Helmling
Jungholz 5
68723 Plankstadt
E-Mail:
kontakt@cdu-plankstadt.de

Diesmal haben wir den "Alleinjazzer" Dr. Felix Conrad (alias Phylax) aus Hockenheim zu Gast. 
Zufriedenheit garantiert!

Auszug aus seinem Flyer:
Als versierter "Alleinjazzer" ist Phylax natürlich mit allen Stilarten des prämodernen Jazz vertraut. Mit Ragtime und Honky Tonk genauso wie mit Boogie Woogie und Stride Piano. Darüber hinaus aber auch mit den "full hands" eines Erroll Garner, wie mit den "locked hands" eines George Shearing. Nach Virtuositat strebt er allerdings nicht, denn im Unterschied zu Timing und Multibeat-Feeling ist das eigentlich kein Kriterium des Jazz (Oscar Peterson sei hier "außen vor"). Soviel zur Frage wie der Alleinjazzer Phylax spielt. Die Frage nach dem Was sei in Bezug auf den Jazzstil zunächst so beantwortet: Etwas Swing, viel Bebop und noch etwas mehr Cool Jazz, macht 70% des Repertoires.

Soviel zum Stil-Menue: Cool, Bop und Latin, mit Swing-Beilage. Piano-Dessert 
nach Wahl von Scott Joplin über Bill Evans bis Keith Jarrett.

Die Themen reichen von der Swing-Ära bis in die 90er, werden 
allerdings manchmal auch wahrend einer freien Introduktion erfunden, 
bes. im "Latin-Rausch".

  
Impressionen
News-Ticker
Presseschau
Landesverband Baden Württemberg
CDU Landesverband
Baden Württemberg
 
   
0.03 sec. | 28434 Visits